Unsere Filialen sind geöffnet. Heimlieferung oder Abholung in allen Filialen verfügbar. Es kann zu längeren Antwortzeiten im Kundenservice kommen. Mehr Infos finden Sie hier.
  1. Home
  2. Blog
  3. News
  4. Erfolgsstory8

Helden des Alltags

Viele Mitarbeitende von Interdiscount werden auf Grund der aktuellen Krisensituation nicht an ihrem normalen Arbeitsplatz eingesetzt. Sie haben sich spontan dazu bereiterklärt, dort auszuhelfen, wo sie momentan am meisten gebraucht werden. Als Teil der Coop-Gruppe ist es unser oberstes Ziel, den Grundversorgungsauftrag sicherzustellen und das hohe Auftragsvolumen in den Onlineshops zu bewältigen. Ohne die hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeitenden könnten die Herausforderungen in der aktuellen Lage kaum gestemmt werden. In den folgenden Wochen stellen wir euch einige der vielen "Helden des Alltags" von Interdiscount vor.

Marija Perkovic

Sachbearbeiterin Verkaufsservice Interdiscount, aktuell im Kundencenter

Wo arbeitest du normalerweise? In der Abteilung Verkaufsservice, in Jegenstorf (Hauptsitz von Interdiscount) als Sachbearbeiterin.

Was sind dort deine Aufgaben? Der Verkaufsservice ist die Schnittstelle zwischen den Filialen und dem Hauptsitz von Interdiscount. Ich unterstütze den Leiter Verkauf, organisiere regionale und nationale Meetings der Filial- und Regionalleiter und erledige administrative Aufgaben wie das Bestellen von Verbrauchsmaterial.

Wo bist du momentan im Einsatz um auszuhelfen? Meinen Einsatz leistete ich im Kundencenter von Interdiscount und microspot.ch.

Was sind dort deine Aufgaben? Fast den ganzen Tag mit Kunden telefonieren. Zwischendurch habe ich auch E-Mails beantwortet. Die Kunden haben mich betreffend Reparaturaufträgen, Lieferterminen, Möglichkeiten betreffend Heimlieferung und vielen anderen Sachen ausgefragt. Oft informierte ich auch über die Schliessung bzw. Wiedereröffnung der Filialen am 11. Mai 2020.

Wie erlebst du die Umstellung? Die Umstellung war positiv. Das ganze Team war sehr hilfsbereit, die Arbeiten waren abwechslungsreich und ich wurde gut instruiert. Da ich bereits 5 Jahre in einer Interdiscount Filiale gearbeitet hatte, kannte ich einige Prozesse schon.

Welche Besonderheiten sind mit dem neuen Einsatzgebiet verbunden? Ich hatte plötzlich ein komplett neues Team, arbeitete im Schichtbetrieb (jeweils eine Woche immer von 07.00-13.30 Uhr und die andere Woche dann von 13.30-21.00 Uhr). Die Morgenschicht war besser, da hatte ich das Gefühl, mehr vom Tag zu haben.

Sind auch deine Kollegen irgendwo im Einsatz? Hast du von ihnen gehört? Eine Teamkollegin übernahm die Aufgaben von mir und der dritten Kollegin (die half auch im Kundencenter aus). Wir haben uns nicht gross gesehen, hatten aber regen Kontakt in unserem Team-Chat.

Welches besondere Erlebnis kannst du uns noch mitgeben? Der Einsatz an sich war besonders für mich und ich hatte Freude am Kontakt mit den Kunden.

Einkaufen wie es dir gefällt
Online bestellenund in jeder Filiale abholen
Heute bis 20 Uhr bestellen- morgen geliefert
Versandkostenfreibei Heimlieferung ab CHF 49.-
Sie haben Fragen oder möchten telefonisch bestellen? Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.

Auch für Geschäftskunden
Sie benötigen einen kompetenten Partner für Ihr Unternehmen?
Geschäftskunden
Garantiert auch in Ihrer Nähe
Persönliche Beratung und alle Service-Leistungen direkt in Ihrer Nähe.
Filiale suchen
Sie haben Fragen oder möchten telefonisch bestellen? Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.

Auch für Geschäftskunden
Sie benötigen einen kompetenten Partner für Ihr Unternehmen?
Geschäftskunden
Garantiert auch in Ihrer Nähe
Persönliche Beratung und alle Service-Leistungen direkt in Ihrer Nähe.
Filiale suchen
Zahlungsarten
Ausführliche Informationen finden Sie im Servicebereich unter Zahlungsarten.
Supercard
Sammeln Sie Superpunkte.

Ein Unternehmen der Coop Gruppe