1. Home
  2. Ordinateurs et Jeux
  3. Smart Home & Réseau
  4. Caméras réseau

Caméras réseau

1-24 de 335 Articles
Vue
Trier par

Netzwerkkameras: Jederzeit alles im Blick

Unter einer Netzwerkkamera (auch IP-Kamera genannt) wird eine Kamera verstanden, welche ihre Daten in digitaler Form per Videostream versendet. Diese Signale können dann von einem Endgerät, wie zum Beispiel einem Laptop oder Smartphone, empfangen werden. Eine Netzwerkkamera braucht also keine Kabelverlegung und Sie können von überall auf der Welt per App darauf zugreifen, da sie direkt mit dem lokalen Netzwerk (LAN/WLAN) und dieses wiederum mit dem Internet verbunden ist. Deshalb werden Überwachungskameras hauptsächlich zur Überwachung und Sicherheit von zum Beispiel Wohnobjekten und Grundstücken eingesetzt. Die kleinen Beobachter sind jedoch mehr, als nur Überwachungskameras und können für weitere Bereiche Verwendung finden. Wir zeigen Ihnen, welche Funktionen diese Kameras haben und was Sie beim Kauf alles beachten sollten.

Mehr als nur Überwachungskameras

Überwachungskameras werden aufgrund von ihrer Beschaffenheit und ihren Vorteilen in verschiedenen Gebieten angewendet. Folgend finden Sie eine Übersicht der gängigsten Einsatzbereiche:

Einbruchprävention und Überwachung

Überwachungskameras werden grösstenteils zur Überwachung von Haus und Hof eingesetzt. Nicht nur für Wohnobjekte mit erhöhter Einbruchswahrscheinlichkeit macht eine solche Kamera Sinn. Auch für Personen, die sich aus irgendwelchen Gründen regelmässig für längere Zeiten fernab von ihrem Wohnobjekt aufhalten, kann eine Überwachungskamera durchaus hilfreich sein. Denn so wird jederzeit sichergestellt, dass zuhause alles in Ordnung ist. Zudem schrecken Überwachungskameras potentielle Einbrecher schon mal ab und haben insofern einen hohen präventiven Nutzen.

Prozessbeobachtung

Neben Häusern und Grundstücken werden auch wichtige Prozesse mit Überwachungskameras beobachtet. Dies vor allem dann, wenn es sich um komplizierte oder regulär ablaufende Prozesse handelt. Denn sollte der Prozess aus irgendwelchen Gründen mal unterbrochen werden oder ins Stocken kommen, kann man schnell reagieren. Wenn etwas schief läuft kann durch die Kamera nachverfolgt werden, wo der Fehler passiert ist.

Beobachtung von Pflegebedürftigen

Netzwerkkameras eignen sich auch hervorragend für die Beobachtung von pflegebedürftigen Personen wie zum Beispiel Senioren oder auch Babys sowie Kleinkindern. So kann man als Pflegeperson auch aus einem anderen Raum immer alles im Blick behalten, in Notfällen reagieren und somit mehr Sicherheit gewährleisten. Weitere Anwendungsgebiete von Netzwerkkameras sind zum Beispiel die Haustier- oder Wildtierbeobachtung.

Netzwerkkameras und ihre Aufnahmefunktionen

Bei interdiscount.ch finden Sie eine breite Auswahl an verschiedenen Überwachungskameras von Herstellern wie ARLO, D-LINK, REOLINK ARGUS u.a. Die Überwachungskameras sind entweder für die Installation Indoor oder Outdoor geeignet und verfügen je nach Modell über diverse Funktionen. Als wichtigste Funktion kann die Videoaufnahme genannt werden. Durch diese können Sie auch im Nachhinein immer wieder auf das Videomaterial zurückgreifen. Einige Geräte verfügen abgesehen von Video zusätzlich auch über eine Audioaufnahme, durch welche Sie nicht nur sehen, was in Ihrem Haus geschehen ist, sondern auch den Ton dazu haben. Zudem gibt es Produkte, die eine Aufnahme nach Zeitplan ermöglichen oder auch dauerhaft filmen. Nicht zuletzt kann ein Teil der Netzwerkkameras auch Schnappschüsse machen, mit welchen Sie dann nicht nur Video- sondern auch Bild- / Fotomaterial vorliegen haben.

Was Sie beim Kauf einer Netzwerkkamera beachten sollten

Welche IP-Kamera die richtige für Sie ist, hängt ganz von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. So bestehen beispielsweise Unterschiede in der Bildqualität. Je höher die Auflösung ist, desto höher ist auch das Datenvolumen. Dies spielt vor allem dann eine Rolle, wenn das Bild auf ein mobiles Gerät wie ein Handy übertragen werden soll. Eine HD-Auflösung von 720 p ist für Privatanwendungen in der Regel ausreichend. Weiter unterscheiden sich die Modelle auch aufgrund ihrer Anzahl an Kameras: Mehr Kameras in einem Produkt führen zu mehr Sichtwinkel, mit welchen Sie ein umfassenderes Bild der Umgebung erhalten. So benötigt ein grosser Aussenkomplex grundsätzlich mehr Sichtwinkel als ein einzelner Innenraum. Netzwerkkameras verfügen je nach Modell auch über verschiedene Sensoren. Dazu gehören neben Bewegungssensoren zum Beispiel auch Temperatur-, Geräusche- oder Rauchsensoren. Je nach Anwendungsbereich sollten die passenden Sensoren verbaut sein.
Wenn Sie über ein Smart Home System verfügen, sollten Sie nicht zuletzt sicherstellen, dass die neue Kamera mit diesem kompatibel ist. In unserem Sortiment finden Sie Kameras, die mit Smart Home Systemen wie Alexa, Google Home, Apple HomeKit, Siri oder Samsung SmartThings verknüpfbar sind.

Interdiscount-Newsletter

Inscrivez-vous à notre newsletter et soyez parmi les premiers à être informés de nos offres hebdomadaires, de nos promotions et de nos actualités.
Vous avez des questions ou vous souhaitez commander par téléphone? Notre service clients est là pour vous aider.

Garanti aussi à proximité de chez vous

Un conseil personnalisé et toutes les prestations de service directement à proximité de chez vous.Chercher succursale
Modes de paiement
Vous trouverez plus d'infos dans l'espace service sous modes de paiement.
Supercard
Collectez les superpoints.
Une entreprise du Groupe Coop