1. Home
  2. Blog
  3. News
  4. interdiscount-2009-2020

50 Jahre Interdiscount: 2009 - 2020

Die digitale Revolution steht vor der Tür. Auch Interdiscount rüstet sich für die Zukunft – mit dem grössten Logistik-Standort für Heimelektronik in der Schweiz. Die Kunden können auf diese Weise auf allen Kanälen, online wie offline, noch schneller beliefert werden.

Noch mehr Kundenorientierung

Als Interdiscount 1970 gegründet wurde, war Pierre Wenger noch gar nicht geboren. 2010 wird der Berner Oberländer Nachfolger des erfolgreichen Joos Sutter, der zum Mutterkonzern Coop wechselt. Zuvor hat der Betriebsökonom Wenger zahlreiche Stationen bei Interdiscount durchlaufen – von der Logistik über das Servicemanagement bis hin zum Produktmanagement. Sein Ziel: noch bessere Services, noch mehr Kundenorientierung.

Playstation 4

Der Hype um die neue Playstation 4 kennt keine Grenzen. Seit den frühen Morgenstunden warten Gamer am 29. November 2013 vor der Interdiscount-Filiale an der Zürcher Sihlstrasse, die ausnahmsweise bereits um 6 Uhr öffnet.

Partnercard

2014 lanciert Interdiscount ein Programm für Geschäftskunden. Im Fokus stehen Unternehmen und Behörden, Schulen und Vereine. Diesen bietet Interdiscount mit der Partnercard vielerlei Vorteile: von der unkomplizierten Bezahlung über die persönliche Betreuung bis zu individuellen Offerten.

Halbtax-Abo

Eine der erfolgreichsten Aktionen von Interdiscount: Am Black Friday 2017 gibt es das Halbtax-Abo zum halben Preis. Die Kundschaft steht Schlange, die Abos gehen zu Zehntausenden über den Tisch.

Logistikzentrum

Nach zweieinhalb Jahren Bauzeit nimmt das neue Logistikzentrum den Betrieb auf. Mit dem «Orbit» stösst Interdiscount 2018 in neue Dimensionen vor: bis zu 100 000 Artikel auf drei Etagen, über drei Kilometer lange Transportbänder, 65 700 Behälter, 126 Shuttles (selbstfahrende Lagerfahrzeuge) und 70 Bewegungen pro Minute. Oberste Priorität: Schnelligkeit. Bestellungen, die bis 20 Uhr eintreffen, kommen bei Interdiscount standardmässig bereits am nächsten Tag beim Kunden daheim oder in einer Filiale der Wahl an.

Onlineshop

Der Onlineshop in frischem Design – und vor allem mit viel Hightech im Hintergrund. Zum Beispiel spielt die Website basierend auf 250 Zielgruppen-Charakteristika automatisch Display-Ads aus, so dass Produkte präzise und kundengerecht beworben werden können. Dank der integralen Verknüpfung mit den 180 Interdiscount-Filialen wird der Onlineshop zum Dreh- und Angelpunkt der Omnichannel-Strategie.

50 Jahre Interdiscount im Überblick

In unserem Jubiläumsjahr nehmen wir Sie mit auf eine Zeitreise und zeigen Ihnen die Highlights aus 50 Jahren Interdiscount.

weiterlesen

50 Jahre Interdiscount: 1970 – 1980

Im beschaulichen Jegenstorf entsteht 1970 mitten auf der grünen Wiese die Geschäftszentrale des ersten Discounters für Heimelektronik in der Schweiz: Interdiscount. Neben der Tiefpreisgarantie begeistert der Rundumservice die Kunden – ein neuer Marktführer ist geboren.

Weiterlesen

Sie haben Fragen oder möchten telefonisch bestellen? Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.

Auch für Geschäftskunden
Sie benötigen einen kompetenten Partner für Ihr Unternehmen?
Geschäftskunden
Garantiert auch in Ihrer Nähe
Persönliche Beratung und alle Service-Leistungen direkt in Ihrer Nähe.
Filiale suchen
Zahlungsarten
Ausführliche Informationen finden Sie im Servicebereich unter Zahlungsarten.
Supercard
Sammeln Sie Superpunkte.

Ein Unternehmen der Coop Gruppe