Unsere Produkte
Einfache Bezahlung, schnelle Lieferung

Rasierer Herren

Resultate

Rasierer Herren

Sortiert nach
1-24 von 105Artikeln
Express
Verfügbar
Verfügbar – Wenige auf Lager
Express
Verfügbar
Lieferung auf Bestellung
Express
Verfügbar – Wenige auf Lager
Express
Verfügbar
Express
Verfügbar
Verfügbar
Express
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar – Wenige auf Lager
Lieferung auf Bestellung
Express
Verfügbar
Verfügbar
Verfügbar
Lieferung auf Bestellung

Rasieren Herren: Für eine glatte und gepflegte Haut

Haben Sie die Glaubensfrage beim Rasieren «nass» oder «trocken» dahingehend beantwortet, dass Sie eine Trockenrasur bevorzugen, dann gilt es den passenden Rasierapparat zu finden. Wer auf das angenehme Gefühl einer Nassrasur nicht verzichten, aber dennoch den Komfort und die Leistung eines Elektrorasierers haben möchten, der greift zu einem Nass-Trockenrasierer. Neben vergleichsweise günstigen Einstiegsmodellen gibt es auch Top-Rasierer im Hochpreissegment mit intelligenten Sensoren zur Barterkennung, Scherköpfe mit mehreren Klingen sowie Softgleitrollen für maximalen Rasierkomfort. Viele Geräte lassen sich mit entsprechenden Aufsätzen auch zu Barttrimmern und Langhaarschneidern umrüsten.

Ein Akku macht standortunabhängig

Männer mit starkem Bartwuchs rasieren sich morgens und mitunter auch noch Mal am Abend. Wer stets glattrasiert auftreten möchte, greift zu einem Akku-Rasierer, der sich gleichermassen morgens im Bad, am Nachmittag im Büro oder nach dem Sport am Abend losgelöst von einer Steckdose nutzen lässt. In der Regel besitzen Rasierer einen Lithium-Ionen-Akku, sie können aber meist auch mit einem Netzkabel betrieben werden. Die Akkus sind üblicherweise in weniger als einer Stunde aufgeladen und halten dann in der Regel auch eine Stunde durch. So kann eine Akku-Ladung bis zu einer Woche reichen, wenn Sie täglich weniger als 10 Minuten fürs Rasieren benötigen. Einige Akku-Rasierapparate kommen mit einer praktischen Ladeschale.

Trockenrasierer vs. Nass-Trockenrasierer

Ein Trockenrasierer kann ohne Vorbereitung sofort eingesetzt werden. Die gestutzten Bartstoppeln landen im Rasierer, sodass man sich auch noch im Hemd und Anzug rasieren kann und notfalls im Stau auf dem Weg zur Arbeit. Im Unterschied dazu kombinieren Nass-Trockenrasierer beide Rasierwelten. Die wasserfesten Modelle können unter fliessendem Wasser zusammen mit Seife, Gel oder Rasierschaum verwendet werden. Die Rasur mit einem Nass-Trockenrasierer empfinden viele Männer als angenehmer, erfrischender und hautschonender. Manche Modelle bieten eine Art Massagefunktion zum Auftragen des Rasierschaums. Bei der Verwendung eines Nass-Trockenrasierers sollten Sie sich am Waschbecken aufhalten und ein Handtuch in der Nähe haben. Wasserfeste Rasierer arbeiten auch unter der Dusche. Wenig verbreitet sind reine Nassrasierer mit Elektromotor.

Empfehlenswert sind Modelle mit einer Reinigungsstation: Eine alkoholhaltige Reinigungsflüssigkeit entfernt zunächst alle Bartreste schnell und ohne Rückstände. Im nächsten Schritt wird der Rasierer getrocknet. Ein auf die Scherfolie aufgetragener dünner Schutzfilm soll für eine optimale Pflege des Rasierers sorgen.

Funktionsprinzip: Folien- oder Rotationsrasierer

Im Angebot finden sich zwei Typen von Elektrorasierern, die sich schon im Aussehen unterscheiden. Der Folienrasierer hat eine eher rechteckige Form, während der Rotationsrasierer einen fast dreieckigen Scherkopf mit drei kreisrunden Rasierelementen besitzt. Beim Rasierkopf mit Scherfolie bewegt sich der Klingenblock unter der die Gesichtshaut schützenden, mit feinen Löchern versehenen Folie nach rechts und links sowie nach oben und unten – die Barthaare werden gekürzt. Im Unterschied dazu drehen sich bei einem Rotationsrasierer die Klingen am Scherkopf immer gleichzeitig. Dank der flexiblen Klingenanordnung werden grössere Flächen erfasst – die Barthaare werden präzise geschnitten. Im Vergleich zu einem Folienrasierer ist die Rasur mit einem Rotationsmodell in vielen Fällen gründlicher und hautschonender.

Zubehör: Kontoren schneiden und Bärte trimmen

Bei vielen Rasierern werden spezielle Aufsätze mitgeliefert, die etwa beim Stutzen eines Schnauzbarts unterstützen können. Manche Rasierapparate fungieren auch als Langhaarschneider und werden mit Aufsatzkämmen für verschiedene Haarlängen ausgeliefert.

Einkaufen wie es dir gefällt
Online bestellenund in jeder Filiale abholen
Heute bis 20 Uhrbestellt - morgen geliefert
Versandkostenfreibei Heimlieferung ab 49.- CHF
Sie haben Fragen oder möchten telefonisch bestellen? Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.
Auch für Geschäftskunden
Sie benötigen einen kompetenten Partner für Ihr Unternehmen?
Geschäftskunden
Garantiert auch in Ihrer Nähe
Persönliche Beratung und alle Service-Leistungen direkt in Ihrer Nähe.
Filiale suchen
Sie haben Fragen oder möchten telefonisch bestellen? Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.
Auch für Geschäftskunden
Sie benötigen einen kompetenten Partner für Ihr Unternehmen?
Geschäftskunden
Garantiert auch in Ihrer Nähe
Persönliche Beratung und alle Service-Leistungen direkt in Ihrer Nähe.
Filiale suchen
Zahlungsarten
Postfinance E-Finance
  • Vorauskasse
  • Firmenrechnung
  • Bezahlung bei Abholung
  • Monatsrechnung

Ein Unternehmen der Coop Gruppe

Coop