Unsere Produkte
Einfache Bezahlung, schnelle Lieferung
Unsere Produkte
  1. Haushalt
  2. Waschen & Bügeln
  3. Waschmaschinen

Waschmaschinen

Resultate

Waschmaschinen

Sortiert nach
1-24 von 77Artikeln
Express
Verfügbar
Verfügbar – Wenige auf Lager
Express
Verfügbar
Express
Verfügbar
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar
Express
Verfügbar
Express
Verfügbar
Express
Verfügbar
Express
Verfügbar
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager
Express
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager
Verfügbar – Wenige auf Lager

Waschmaschinen: Saubere Wäsche im Handumdrehen

Gleich ob Single, Paar oder Familie mit Kindern – im Laufe der Woche sammelt sich unterschiedlichste Schmutzwäsche an: Handtücher, Bettwäsche, Jeans, T-Shirts, Polos, Hemden, Blusen, Unterwäsche und vieles mehr. Je nach Aufkommen der Schmutzwäsche und den eigenen Ansprüchen am Komfort und Bedienung, gibt es für jeden eine passende Waschmaschine.

Waschmaschine als Frontloader oder Toploader

Das erste wichtige Unterscheidungsmerkmal ist der Typ, also Front- oder Toploader. Die klassischen Frontlader mit ihrem charakteristischen Bullauge an der Gerätevorderseite haben eine Standardbreite von 60 cm. Bis zu 20 cm schmaler sind Toplader, die von oben befüllt werden. Beide Maschinentypen können freistehend aufgestellt werden. Wer die Maschine in die Küchenzeile oder einen Badezimmerschrank integrieren möchte, der greift zu einem Einbaugerät.

Auswahlkriterien für die richtige Waschmaschine

Der Kauf einer neuen Waschmaschine ist eine langfristige Investition, bei der Sie viele verschiedene Aspekte berücksichtigen sollten. Neben dem regelmässigen Aufkommen an Schmutzwäsche spielen auch die Art der Wäsche und die Energieeffizienz eine Rolle.

Fassungsvermögen: Je nach Modell nehmen Waschmaschinen zwischen 2 und 12 kg Schmutzwäsche auf. Entscheiden Sie sich stets für eine Waschmaschine passend zu Ihrer Haushaltsgrösse und der Menge der regelmäßig anfallenden Wäsche. Besitzt die Maschine keine Mengenautomatik, sollte sie möglichst immer voll beladen werden, um effizient zu arbeiten.

Energieeffizienz: Der Energieverbrauch der Waschmaschine hängt von der Energieeffizienzklasse (EEK) ab. Je nach Preis und Ausstattung gibt es Modelle mit den Energieeffizienzklassen A+ bis A+++. Speziell letztere arbeiten ausgesprochen sparsam. Vor allem bei mehrmaliger Nutzung der Waschmaschine pro Woche können Sie mit einem energiesparenden Modell langfristig bares Geld sparen.

Waschprogramme: Ebenfalls zur Energieeffizienz und einem geringen Wasserverbrauch tragen spezielle und optimierte Waschprogramme bei. So kann etwa verschwitzte Sportkleidung in nur 15 Minuten gewaschen werden. Mit Eco-Programmen variieren Sie das Verhältnis Zeit zu Verbrauch. Die Waschprogramme nehmen dabei die für die jeweilige Schmutzwäsche erforderlichen Einstellungen wie Temperatur und Schleuderdrehzahl automatisch vor.

Automatikfunktionen: Immer mehr Waschmaschinen nehmen Ihnen mit Sensoren auch die korrekte Dosierung des Waschmittels ab. Einige Modelle besitzen dazu eigene Vorratskammern für das Waschmittel und geben dann automatisch die richtige Menge an Waschmittel ins Wasser.

Schleuderdrehzahl: Bei der Gerätebeschreibung findet sich eine Angabe zur Schleuderdrehzahl. Diese wird in Umdrehungen pro Minute (U/min) angegeben und ist für die Restfeuchte der Wäsche nach dem Schleudervorgang verantwortlich. Bei geringer Restfeuchte trocknet die Wäsche auf dem Wäscheständer schneller und ein Wäschetrockner braucht weniger Zeit.

Geräuschpegel: Wenn Sie vorhaben, die Waschmaschine in der Wohnung aufstellen, dann sollten Sie auf die Lautstärke beim Schleudern achten. Leise Maschinen kommen auf unter 70 dB, das ist etwas lauter als ein Fernseher in Zimmerlautstärke. Laute Waschmaschinen mit bis zu 85 dB sind mit dem Verkehr an einer Hauptverkehrsstrasse vergleichbar. Beim Waschgang sind 50 dB ein Standardwert – das entspricht der Lautstärke eines Regenschauers.

Komfortable Bedienung und App-Steuerung

Dank gut ablesbarer Touch-Displays sind moderne Waschmaschinen leicht zu bedienen. Gleichermassen informieren sie über den aktuellen Status. Einen Schritt weiter gehen Waschmaschinen mit App-Anbindung zur Steuerung der Gerätefunktionen via Smartphone und Tablet. So können Sie den Waschvorgang auch von unterwegs starten und Serviceinformationen an den Kundendienst übermitteln.

Einkaufen wie es dir gefällt
Online bestellenund in jeder Filiale abholen
Heute bis 20 Uhrbestellt - morgen geliefert
Versandkostenfreibei Heimlieferung ab 49.- CHF
Sie haben Fragen oder möchten telefonisch bestellen? Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.
Garantiert auch in Ihrer Nähe
Persönliche Beratung und alle Service-Leistungen direkt in Ihrer Nähe.
Filiale suchen
Zahlungsarten
Postfinance E-Finance
  • Vorauskasse
  • Firmenrechnung
  • Bezahlung bei Abholung
  • Monatsrechnung
SRF sport live

Ein Unternehmen der Coop Gruppe

Coop