Unsere Filialen sind ab 1. März 2021 wieder geöffnet. Heimlieferung oder Abholung in allen Filialen verfügbar. Es kann zu längeren Antwortzeiten im Kundenservice kommen. Mehr Infos finden Sie hier.
  1. Home
  2. Blog
  3. News
  4. berufseinstieg

Interview: Wie ist der Start ins Arbeitsleben bei Interdiscount?

98 neue Lernende haben jüngst bei Interdiscount ihre Lehre begonnen. Wir haben bei unserem Auszubildenden Nelio Reimann nachgefragt, wie es ihm beim Start ins Arbeitsleben bei Interdiscount ergangen ist.

Warum hast du dich gerade bei Interdiscount für eine Lehrstelle beworben?

Ich habe mich bei Interdiscount beworben, da ich zum einen eine grosse Begeisterung für die moderne Elektronik besitze. Ein weiterer Grund ist, dass mir die Filialmitarbeitenden bei Besuchen immer einen freundlichen und zuvorkommenden Eindruck gemacht und mich immer sehr gut beraten haben. Jedes Mal, wenn ich gesehen habe, wie diese Mitarbeitenden mit Situationen umgegangen sind, seien es schwierige, aussergewöhnliche oder auch einfache, dachte ich mir, dass ich gerne ein Teil von diesem grossen und familiären Team sein möchte.

Wie hast du den Einführungstag bei Interdiscount erlebt?

Der Einführungstag war sehr informativ. Uns wurden sehr viele Einzelheiten erklärt, die einen guten Lernenden ausmachen. Aber nicht nur das. Es wurde auch auf Kleinigkeiten eingegangen, die im ersten Moment vielleicht nicht wichtig scheinen, die aber trotzdem zu beachten sind. Es wurde wirklich darauf geachtet, dass alle neuen Lernenden bei Interdiscount so gut wie möglich in die Lehre starten können. Was mir bis jetzt noch im Gedächtnis bleibt, sind die 7 Werte, die wir Lernenden bis ins Detail erklärt bekommen haben. Nach diesen Werten richte ich meinen Arbeitsalltag aus und schaue, dass ich ein guter Repräsentant der Firma Interdiscount bin und bleibe.

Wie bist du in der Filiale aufgenommen worden?

In meiner Filiale bin ich sehr nett und freundlich aufgenommen worden. Das Team ist sehr offen und umgänglich. Mir wurde alles genau und gut erklärt. Falls ich etwas nicht verstanden habe, wurde es mir so erklärt, dass ich es verstehe und sauber anwenden und wiedergeben kann. Man hat Nachsicht und Geduld mit mir und erwartet nicht, dass ich alles direkt fehlerlos umsetzten kann.

Was war dein bislang coolstes Erlebnis als Lernender bei Interdiscount?

Das coolste Erlebnis, was ich bisher hatte, war eine Beratung einer älteren Dame. Nachdem ich mir ziemlich viel Zeit genommen hatte, ihr bei einem Problem mit ihrem Telefon zu helfen, machte sie mir ein Kompliment: Sie finde, ich mache meinen Job schon nach kurzer Zeit sehr gut und sie schätze meine freundliche und ehrliche Art. Auch meinte sie, sie sei sehr gut beraten worden. Dieser Moment war für mich ein «Beweis», dass ich den richtigen Beruf für mich gewählt habe und dass es der Beruf sein wird, dem ich die nächsten Jahre nachgehen will.

Einkaufen wie es dir gefällt
Online bestellenund in jeder Filiale abholen
Heute bis 20 Uhr bestellen- morgen geliefert
Versandkostenfreibei Heimlieferung ab CHF 49.-
Sie haben Fragen oder möchten telefonisch bestellen? Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.

Auch für Geschäftskunden
Sie benötigen einen kompetenten Partner für Ihr Unternehmen?
Geschäftskunden
Garantiert auch in Ihrer Nähe
Persönliche Beratung und alle Service-Leistungen direkt in Ihrer Nähe.
Filiale suchen
Zahlungsarten
Ausführliche Informationen finden Sie im Servicebereich unter Zahlungsarten.
Supercard
Sammeln Sie Superpunkte.

Ein Unternehmen der Coop Gruppe