1. Blog
  2. Events und Trends
  3. Trends Mobile World Congress 2019

Mobile World Congress 2019 in Barcelona

In diesem Beitrag finden Sie einige Highlights der Mobilfunkmesse 2019 in Barcelona.

Vom 25.02. bis zum 28.02.2019 fand in Barcelona der Mobile World Congress statt. Dieser stand dieses Jahr ganz unter dem Motto "Intelligent Connectivity" und bot verschiedensten Herstellern einen Weltschauplatz, um ihre Neuheiten und ihr Innovationspotential zu präsentieren. Insbesondere 5G und die Handy-Faltbarkeit sind die Trends am Kongress.

Xiaomi stellt das Mi Mix 3 5G und Mi 9 vor

Mi Mix 3 5G

Auf den ersten Blick unterscheidet sich das Mi Mix 3 5G vom aktuellen Smartphone kaum. Das Handy arbeitet allerdings mit dem Snapdragon 855 sowie dem x50 5G Modem und liefert eine bahnbrechende Geschwindigkeit. Unverändert bleiben das Display sowie die Kamera. Das Mi Mix 3 5G in den Farben Onyx Black und Saphir Blue soll für rund 700.- Franken erhältlich sein.

Mi 9

Das Mi 9 ist 173 Gramm leicht und 7.61 Millimeter breit. Es ist mit einem 6.39 Zoll ausgestattet und liefert ein Fullscreen-Display - mit einer Auflösung von 1080x2340 Pixeln. Das Mi 9 ist mit einem Curved-Design konzipiert und gibt es in den Farben Ocean Blue, Lavender Violet und Piano Black. Dank Nanolasergravur-Technologie sowie einer Zwei-Ebenen-Beschichtung strahlt das Handy je nach Haltung in verschiedenen Regenbogenfarben.

Auch Mi 9s Bestückung ist nicht zu verachten: Snapdragon 855 Prozessor, 6GB Arbeitsspeicher, 64/128 GB Speicherplatz, Tripple-Kamera mit bis zu 48 Megapixeln und Wireless Charging. Einziger Nachteil ist der etwas kleine Akku. Jedoch können die 3300 mAh innert 90 Minuten mit 20 Watt und einem Turbo-Charger drahtlos wieder aufgeladen werden.

HUAWEI – Mate X und Matebook X Pro!

Mate X

Seit Wochen wurde gemunkelt. Nun wissen wir's: 6.6 Zoll auf der Vorderseite, 6.38 Zoll auf der Rückseite. Das vollständig aufgeklappte MATE X von Huawei liefert dir sogar 8 Zoll und eine Auflösung von 2480x2200 Pixel. Das Falcon Wing Design mit seinen über 100 Komponenten ermöglicht das lückenlose Zusammenklappen.

Dank diesem System ist natürlich auch der Kameraaspekt ein Interessanter. Durch die Faltbarkeit kann man beim Fotoshooting nicht nur das Model durch die Kamera sehen, sondern das Foto-Model kann die andere Seite auch noch als Spiegel nutzen und so die schneller die beste Pose finden.

Das Mate X verfügt über 5G und die Möglichkeit der Doppel-Chip-Belegung. Es liefert einen 8GB grossen Arbeitsspeicher sowie 512GB Speicherplatz. Die Akkukapazität beträgt 4500 mAh und lässt sich mit 55 Watt auf 85% in unter 30 Minuten laden.

Bei dem Preis von 2'299.- Euro mussten wir dann allerdings auch erst einmal schwer schlucken.

Matebook X Pro

Huawei hat nicht nur im Bereich Smartphone gewerkelt und stellt das Matebook X Pro 13" und Pro 14" in den Farben Space Gray und Mystic Silver vor. Beide sind mit einem Touch-Display (3:2 Format, Auflösung: 3000x2000 Pixel) ausgestattet und besitzen den 8th Gen Intel Core Prozessor sowie den Chip Nvideo GeForce MX250.

Technische Besonderheiten sind der Powerbutton mit Fingerprint-Sensor sowie die Quad Speaker. Ausserdem hat Huawei eine Lösung für das schnellere Teilen von Dokumenten, Foto, etc. entwickelt. Mit "Huawei Share One Hop" (geräteübergreifende Copy-Paste-Funktion) kann man nun einfach das Smartphone an den Laptop halten und die Datenübertragung beginnt sofort. Innert Sekunden sieht man das mit dem Smartphone geschossene Bild auf dem Laptop. Echt beeindruckend!

Nokia - 9 PureView

Smartphone 9 PureView mit Penta-Kamera

Für das Einsteigersegment stellt Nokia das 1 Plus, für die Mittelklasse das Nokia 3 und 4 vor. Ein echter Hingucker ist allerdings das Nokia 9 PureView. Und was fällt hier besonders auf?

Die Penta-Kamera des Nokia 9 PureView. Sie arbeitet mit 5 Linsen und schiesst gleichzeitig 5 Fotos, sodass du neben mehr Details sogar im Nachhinein den Fokuspunkt ändern kannst. Das Smartphone verfügt über den Vorgängerprozessor Snapdragon 845, 6GB Arbeitsspeicher und 128GB Datenspeicherplatz. Das Display ist 6 Zoll gross und bietet ein Format 18:9 sowie eine 2K-Auflösung.

Wie soll Ihr nächstes Foto aussehen?

Sony – Multitasking fähig: das neue Xperia 10 von Sony

Xperia 10

Problemlos können zwei Anwendungen zeitgleich auf dem Bildschirm genutzt werden, ohne dass eine der beiden minimiert und aus dem Sichtfeld verschwinden muss. Echt praktisch diese Multitasking-Funktion.

Das Xperia 10 hat ein 6 Zoll grosses Display mit dem Format 21:9. Zudem hat es ein Dual-Kamera-System mit 13 und 5 Megapixeln. Die Frontkamera bringt 8 Megapixel. Verbaut ist ein Snapdragon 630 mit 3GB Ram. Der interne Speicher hat eine Grösse von 64GB und ist auf bis zu 512GB erweiterbar. Das Gerät ist in Black, Silver und Navy erhältlich.

Xperia 10 Plus

Die Plus-Variante Xperia 10 Plus hat dagegen 6.5 Zoll. Die Kamera (12 und 8 Megapixel) verfügt über einen 2-fachen optischen Zoom. Der Prozessor ist der Qualcomm Snapdragon 636. Der Arbeitsspeicher beträgt 4GB Ram und der interne Speicher 64GB (ebenfalls erweiterbar auf 512GB).

Energizer – Was für ein Akku! Power Max P18K Pop und Power Max P8100S

18'000 mAh mit dem Power Max P18K Pop

Nicht nur die Riesen der Mobilfunkbranche überraschen an der MWC in Barcelona! Für einen "Wow"-Effekt sorgt ebenfalls das französische Unternehmen Avenir Telecom - normalerweise für die Produktion von Batterien unter dem Brand Energizer bekannt.

Bei diesem Kongress taucht der Hersteller mit gleich zwei Besonderheiten auf. Das Power Max P18K Pop und Power Max P8100S.

Haben Sie auch manchmal das Problem, dass Ihr Handy im unpassendsten Moment ausgeht, weil der Akku leer ist? Power Max P18K Pop könnte die Lösung für Sie sein. Mit 18'000 mAh Akkukapazität macht er dem Brand alle Ehre. Bei einer gewöhnlichen Nutzung soll das Gerät sogar 5 bis 6 Tage ohne Nachladen durchhalten. Die Kehrseite der Medaille ist allerdings der Umfang. Etwas "dick" ist diese "Batterie" schon.

Das Smartphone verfügt über einen USB-Typ-C Anschluss. Es ist 6.2 Zoll gross und bietet ein 18:9 Format. Neben einem randlosen Screen hat der Riese drei Kameras auf der Rückseite (12, 5 und 2 Megapixel) und eine Pop-Up Kamera für Selfies auf der Frontseite (16 und 2 Megapixel). Verbaut ist ein MediaTek Helio P70 Prozessor. Der Arbeitsspeicher beträgt 6GB und der interne Speicher 128GB. Das Betriebssystem ist Android 9.

Faltbares Energizer Smartphone: Das Power Max P8100S

Vorab: Bisher handelt es sich um einen Prototypen. Und dennoch, für Hersteller wie Samsung oder Huawei ist das definitiv eine Ansage.

Das faltbare Energizer Smartphone Power Max P810S verfügt ebenfalls über einen überdurchschnittlich grossen Akku. Nicht ganz 18'000 mAh, aber mit 10'000 mAh immer noch grösser, als der Akku der gängigsten Smartphone-Hersteller auf dem Markt.

Ausgeklappt ist das Mobiltelefon 8.1 Zoll gross und bietet ein 4:3 Format. Eingeklappt ist es 6 Zoll gross – mit einem Format von 18:9. Es ist 5G fähig. Auf der Frontseite hat es eine 24- und auf der Rückseite eine 48- sowie 12 Megapixel Kamera verbaut.

Einkaufen wie es dir gefällt
Online bestellenund in jeder Filiale abholen
Heute bis 20 Uhr bestellen- morgen geliefert
Versandkostenfreibei Heimlieferung ab CHF 49.-
Sie haben Fragen oder möchten telefonisch bestellen? Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.
Auch für Geschäftskunden
Sie benötigen einen kompetenten Partner für Ihr Unternehmen?
Geschäftskunden
Garantiert auch in Ihrer Nähe
Persönliche Beratung und alle Service-Leistungen direkt in Ihrer Nähe.
Filiale suchen
Sie haben Fragen oder möchten telefonisch bestellen? Unser Kundenservice hilft Ihnen gerne weiter.
Auch für Geschäftskunden
Sie benötigen einen kompetenten Partner für Ihr Unternehmen?
Geschäftskunden
Garantiert auch in Ihrer Nähe
Persönliche Beratung und alle Service-Leistungen direkt in Ihrer Nähe.
Filiale suchen
Zahlungsarten
  • Vorauskasse
  • Firmenrechnung
  • Bezahlung bei Abholung
  • Monatsrechnung

Ein Unternehmen der Coop Gruppe