NVIDIA Quadro M4000 - Grafikkarten - Quadro M4000 - 8 GB GDDR5 -

Hersteller:PNY Technologies
Artikelnummer:Z00045VCQM4000PB
Garantie 24 Monate
Versand:
Lieferung in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Arbeitstagen nach Zahlungseingang.
Bis 20:00 Uhr bestellen, am nächsten Tag ab 14:00 Uhr in Ihrer Wunschfiliale abholen oder direkt nach Hause liefern lassen.
*Werktage Montag - Freitag und sofern Artikel mit  EXPRESS  gekennzeichnet.
** Gilt nicht für Bestellungen auf Vorauskasse.
Folgende Geräteklassen werden am Folgetag durch den Spediteur avisiert (Geräte über 30Kg): Waschmaschinen/Wäschetrockner/Grills/Kühl- /Gefrierschränke/Klimageräte/Geschirrspühlmaschinen/Drucker/Kochherde/Backöfen/TV ab 50" (auch unter 30Kg)
An Postadresse am 31.05.2017
Abholung:
Lieferung in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Arbeitstagen nach Zahlungseingang.
In einer Filiale am 31.05.2017
CHF 1129.00
Die maximale Bestellmenge für diesen Artikel beträgt 3 Stück pro Kunde.


  • Beschreibung
  • Spezifikation
  • Services
  •  Verfügbarkeit
NVIDIA QUADRO M4000 ECC

Quadro 4000 ist die erste professionelle Grafiklösung dieser Klasse, die High Performance Computing und fortschrittliche Visualisierung kombiniert, um moderne Arbeitsabläufe zu optimieren. Mit bis zu 5x mehr Leistung ist der Quadro 4000 ideal für unterschiedlichste Design-, Animations- und Videoanwendungen. Dabei verarbeitet die Scalable Geometry Engine bis zu 890 Millionen Dreiecke pro Sekunde. So lassen sich Design, Iteration und die Lieferung hochwertiger Ergebnisse deutlich beschleunigen.
Quadro 4000 ist mehr als nur ein Grafikprozessor - mit integrierter Hardware und Software betreibt Quadro eine ganze Grafik-Supercomputingplattform mit fortschrittlichen Merkmalen wie Stereo 3D, skalierbarer Visualisierung und 3D HD Broadcasting.
Professionelle NVIDIA Software Technologien, von CUDA Software bis hin zu Engines zur Anwendungsbeschleunigung, sorgen mit Quadro Lösungen für mehr Leistung bei Anwendungen von Unternehmen wie Adobe, Autodesk, RTT, Dassault Systemes, Bunkspeed und vielen anderen.




  • NVIDIA Scalable Geometry Engine
  • Große Framebuffer mit extrem hoher Speicherbandbreite
  • NVIDIA Parallel DataCache
  • Schnelle 64-Bit Gleitkommapräzision
  • NVIDIA GigaThread Engine
  • Zwei Copy Engines
  • Schneller Transfer von 3D-Texturen
  • Hardware-3D-Clipping nach Fensterkennung
  • Einheitliche Treiber-Architektur (UDA)
  • Vollbild-Kantenglättung (FSAA)
  • Grafikprozessor-Tesselation mit Shader Model 5.0
  • 16K-Textur- und -Renderverarbeitung
  • NVIDIA HPDR-Technologie (High Precision High Dynamic Range)
  • Bildschirmanschlüsse für hohe Bildqualität
  • 30-Bit Farbtreue
  • Unterstützung für vierfach gepuffertes OpenGL Stereo
  • Programmierbare parallele CUDA Computing-Architektur
  • Cg Programmierung
  • Unterstützung für Microsoft Windows 7
  • Programmierbarkeit mit Shader Model 5.0
  • Unterstützung für NVIDIA Engines zur Anwendungsbeschleunigung


  • NVIDIA Scalable Geometry Engine
    Die Scalable Geometry Engine sorgt für eine erhebliche Steigerung der Geometrieleistung bei unterschiedlichen CAD-, DCC- und Medizinanwendungen und ermöglicht einfaches, interaktives Arbeiten mit weit komplexeren Modellen, als dies bislang möglich war.
  • Große Framebuffer mit extrem hoher Speicherbandbreite
    Großer Grafikprozessorspeicher mit hoher Speicherbandbreite zur Visualisierung großer Modelle und komplexer Szenen und zur Verarbeitung umfangreicher Datensätze.
  • NVIDIA Parallel DataCache
    Unterstützt eine echte Cache-Hierarchie in Kombination mit dem gemeinsam genutzten On-Chip-Speicher. L1 und L2 Caches ermöglichen einen besonders hohen Datendurchsatz und beschleunigen Aufgaben wie Echtzeit-Raytracing, Physikberechnungen und Texturfilterung.
  • Schnelle 64-Bit Gleitkommapräzision
    Die branchenweit schnellste Double-Precision Gleitkommaleistung sorgt für präzise Ergebnisse bei kritischen Anwendungen wie CAD-Design, Finite-Element-Analyse und numerischen Strömungssimulationen.
  • NVIDIA GigaThread Engine
    Bis zu 10x schnellere Kontextwechsel als bei der Vorgängerarchitektur, simultane Kernel-Ausführung und verbessertes Thread-Block-Scheduling.
  • Zwei Copy Engines
    Zwei Copy Engines sorgen für maximale Geschwindigkeit bei der parallelen Datenverarbeitung und Datenübertragung zwischen Grafikprozessor und Host und beschleunigen dadurch Verfahren wie Raytracing, Farbabstufung und Physiksimulationen.
  • Schneller Transfer von 3D-Texturen
    Schnelle Transfers und Bearbeitung von 3D-Texturen für die interaktive Visualisierung umfangreicher volumetrischer Datensätze.
  • Hardware-3D-Clipping nach Fensterkennung
    Hardware-beschleunigte Clipbereiche (Datenübertragungsmechanismen zwischen Fenster und Framebuffer) verbessern die Gesamtgrafikleistung durch Steigerung der Übertragungsgeschwindigkeit zwischen Farb- und Framebuffer.
  • Einheitliche Treiber-Architektur (UDA)
    NVIDIAs Ein-Treiber-Konzept UDA garantiert Auf- und Abwärtskompatibilität der Softwaretreiber. Das System lässt sich leicht zur aktuellsten Lösung aufrüsten, da alle Quadro Produkte dieselbe Treibersoftware unterstützen.
  • Vollbild-Kantenglättung (FSAA)
    Bis zu 64faches FSAA (128x mit SLI) reduziert optische Aliasingfehler („Treppchen") und sorgt für perfekte Bildqualität und äußerst realistische Szenen.
  • Grafikprozessor-Tesselation mit Shader Model 5.0
    Die Quadro Tesselation Engines generieren automatisch extrem detaillierte Geometrien für Umgebungen und Szenen in Filmqualität − und das ohne Leistungseinbußen.
  • 16K-Textur- und -Renderverarbeitung
    Die Möglichkeit, aus Flächen der Größe 16K × 16K zu texturieren und in solche zu rendern ist vorteilhaft für Anwendungen, die höchste Auflösungen und hochwertige Bildverarbeitung erfordern.
  • NVIDIA HPDR-Technologie (High Precision High Dynamic Range)
    Die konstant hohe Gleitkommagenauigkeit in der Shading-, Filter-, Textur- und Blendingstufe setzt neue Standards bei der Bildqualität. Gerenderte Effekte sehen besser aus als je zuvor.
  • Bildschirmanschlüsse für hohe Bildqualität
    Extrem hochauflösende Bildschirme mit fotorealistischer Bildqualität können über unterschiedliche Anschlüsse angesteuert werden. Der Grafikprozessor unterstützt direkt zwei aktive Anschlüsse, darunter Dual-Link DVI-I für bis zu 3840 x 2400 @ 24 Hz, DisplayPort für bis zu 2560 x 1600 @ 60 Hz oder HDMI über Kabel.
  • 30-Bit Farbtreue
    30-Bit Farbtreue (10 Bit pro Farbe) ermöglicht Milliarden Farbnuancen für lebensechte Bilder in höchster Qualität und mit einem extrem breiten Dynamikspektrum.
  • Unterstützung für vierfach gepuffertes OpenGL Stereo
    Vierfach gepuffertes OpenGL Stereo sorgt für ein ruckelfreies, realistisches 3D Stereo Erlebnis mit professionellen Anwendungen.
  • Programmierbare parallele CUDA Computing-Architektur
    Der Grafikprozessor ist mit standardmäßigen Programmiersprachen wie C, C++ und Fortran für allgemeine GPU-Computing Anwendungen programmierbar und ist mit aktuellen APIs wie OpenCL und DirectX Compute kompatibel. Die breite Akzeptanz von CUDA beschleunigt die Verbreitung von Verfahren wie Raytracing, Video- und Bildbearbeitung und Strömungssimulationen.
  • Cg Programmierung
    Der Grafikprozessor ist mit Cg, einer Shading-Hochsprache nach offenem Standard, für die einfache Entwicklung und Einbindung fotorealistischer Echtzeiteffekte in 3D-Modelle, Szenen und Designs programmierbar.
  • Unterstützung für Microsoft Windows 7
    Nutzen Sie sämtliche attraktiven Funktionen von Windows 7 - für unübertroffene Anwendungsleistung, realistische Grafikdarstellung und hervorragende Zuverlässigkeit durch besonders hohe Anwendungskompatibilität auf PC- und Notebook-Systemen.
  • Programmierbarkeit mit Shader Model 5.0
    Die Unterstützung für beliebig lange Vertexprogramme mit dynamischer Ablaufsteuerung überwindet die bisherigen Beschränkungen von OpenGL und DirectX Shaderprogrammen und ermöglicht komplexe Effekte, die bisher undenkbar waren.
  • Unterstützung für NVIDIA Engines zur Anwendungsbeschleunigung
    Maximieren Sie Anwendungsleistung und Merkmale durch optimierte Softwaremodule wie SceniX und OptiX für ungeahnte Möglichkeiten im kreativen Bereich ebenso wie in der Forschung.
API-UnterstützungOpenCL, DirectCompute, DirectX 12, OpenGL 4.5
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe)24.1 cm x 11.2 cm
Anzahl der max. unterstützten Bildschirme4
BustypPCI Express 3.0 x16
CUDA-Kerne1664
GerätetypGrafikkarten
Grafik-EngineNVIDIA Quadro M4000
Max Auflösung4096 x 2160
ProduktbeschreibungNVIDIA Quadro M4000 Grafikkarten - Quadro M4000 - 8 GB
Schnittstellen4 x DisplayPort ¦ DVI-D (Single-Link) - mit Adapter
Speicherschnittstelle256-bit
Speicher8 GB GDDR5
UmweltschutzstandardsENERGY STAR-qualifiziert
Ihr Produkt:
Warenkorb aktuallisieren
Artikel im Warenkorb Anzahl Einzelpreis Gesamtsumme  
Gesamtsumme
  • Postversand
    • An Postadresse am 31.05.2017
  • Pickup-IDShop
    • In einer Filiale am 31.05.2017
  • Postversand
    • An Postadresse am 31.05.2017
  • Pickup-IDShop
    • In einer Filiale am 31.05.2017