GoPro Mic Stand Mount - Montagekomponente (Einstelladapter,

GoPro Logo.jpg
Artikelnummer:923065
Garantie 24 Monate
  • Zur Befestigung am Mikrofonständer
  • Schnellspannplatte
  • Kompatibel mit allen GoPro Kameras
 
Versand:
Lieferung in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Arbeitstagen nach Zahlungseingang.
Bis 20:00 Uhr bestellen, am nächsten Tag ab 14:00 Uhr in Ihrer Wunschfiliale abholen oder direkt nach Hause liefern lassen.
*Werktage Montag - Freitag und sofern Artikel mit  EXPRESS  gekennzeichnet.
** Gilt nicht für Bestellungen auf Vorauskasse.
Folgende Geräteklassen werden am Folgetag durch den Spediteur avisiert (Geräte über 30Kg): Waschmaschinen/Wäschetrockner/Grills/Kühl- /Gefrierschränke/Klimageräte/Geschirrspühlmaschinen/Drucker/Kochherde/Backöfen/TV ab 50" (auch unter 30Kg)
An Postadresse am 29.03.2017
EXPRESS
Abholung:
Lieferung in der Regel innerhalb von 1 bis 2 Arbeitstagen nach Zahlungseingang.
In einer Filiale am 29.03.2017
EXPRESS
CHF 12.95
  • Beschreibung
  • Spezifikation
  •  Verfügbarkeit
GOPRO Halterung Mic Stand Mount

Befestige deine GoPro an einem Mikrofonständer, um während der Probe oder einer Performance Bildmaterial aufzunehmen. Mit der Schnellspannplatte kannst du deine Kamera einfach zwischen verschiedenen Halterungen und Standorten hin- und herbewegen.




  • Ermöglicht es dir, deine GoPro an einem Mikrofonständer zu befestigen
  • Mit der Schnellspannplatte kann die Kamera einfach zwischen verschiedenen Halterungen und Standorten hin- und herbewegt werden
Empfohlene VerwendungCamcorder
Entwickelt fürHD HERO; HD HERO2; HERO3; HERO3+; HERO4; HERO4 Session
MontagekomponentenEinstelladapter, Standfuß
ProduktbeschreibungGoPro Mic Stand Mount - Montagekomponente
ProdukttypMontagekomponente
Ihr Produkt:
Warenkorb aktuallisieren
Artikel im Warenkorb Anzahl Einzelpreis Gesamtsumme  
Gesamtsumme
  • Postversand
    • An Postadresse am 29.03.2017
  • Pickup-IDShop
    • In einer Filiale am 29.03.2017
  • Postversand
    • An Postadresse am 29.03.2017
  • Pickup-IDShop
    • In einer Filiale am 29.03.2017